Anfahrt | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Home
 
Home
Team
Zahnärzte
Behandlungsspektrum
3-D-Röntgen
Informationen für Überweiser
Notdienst
 
-
Rahmen oben
.
linker Balken hellblau Endodontologie balken hellblau
 
Meist können schmerzende Zähne, bei denen sich der Nerv entzündet hat (Pulpitis), durch eine endodontische Behandlung (Wurzelbehandlung) erhalten werden.

Dabei werden der Zahnnerv und die Blutgefäße entfernt und der Wurzelkanal gesäubert. Auch hier kommen modernste Verfahren wie die elektronische Längenmessung oder die Wurzelkanalsterilisation mit dem Nd:YAG Laser zum Einsatz.

Da der Zahn durch die fehlende Blutversorgung spröde wird, und bei Belastung leichter abbricht, sollte er nach Abschluss der Wurzelbehandlung überkront werden.

< zurück

 

 

 

Adressleiste unten
Grafik 1 - Zahn innen, aussen
Kopfgrafik Dr. Hundsdorfer Lächelndes Paar